Instandhaltung & Service

Einführung und Optimierung Ihrer Instandhaltungs- und Serviceprozesse

Wir haben langjährige Erfahrung in der Prozessberatung und Anwendungsentwicklung in den Bereichen:

Einigung

MRO Prozess mit den Bereichen Demontage, Inspektion, Reparatur, Montage und Test.

Zahnräder

Inspektion, Angebot, Reparatur, Versand, Abrechnung

Support

Fieldservice, Serviceabwicklung, Kontrakte, Angebote und Abrechnung (pauschal oder nach Aufwand)

Werkzeug

Verwaltung, Tracking und Kalibrierung von Werkzeugen und Betriebsmitteln

Kreislauf

Verwaltung und Strukturierung der Wartungsplanung für wiederkehrende Wartungsmaßnahmen

Timer

Einsatz mobiler Lösungen im Bereich der internen und externen Instandhaltung  (Fieldservice)

Check

Beratung bei der Ablösung von Modul CS (Deadline 2030)

Wir beraten Sie auch gerne bei der Ablösung des Moduls CS Customer Service (CS Move Programm von SAP). Nachdem SAP die Nutzungsdauer bis Ende 2030 begrenzt hat, gibt es sicherlich Handlungsbedarf, um eine alternative Lösung für ihre Bedürfnisse zu finden. Wir begleiten Sie gerne bei der Konzeption und Transformation.

Sie haben Fragen zum Thema Instandhaltung, Wartung oder Reperatur?
Kontaktieren Sie:

Ansprechpartner Instandhaltung

Fred Hofmann
Team-Lead Instandhaltung & Service
maintenance@one-passion.com

Sind Sie auf der Suche nach einer geeigneten Lösung für Instandhaltung im Kundenservice?

Die SAP Module Enterprise Asset Management (früher Plant Maintenance PM) und Customer Service (CS) bieten viele Möglichkeiten und können Sie im Bereich der Instandhaltung, Reparaturabwicklung, zur Optimierung ihrer Wartungsplanung und im Fieldservice Einsatz unterstützen, um ihre Ziele zu erreichen.

Die Instandhaltungs- und Serviceprozesse im Bereich der Luftfahrtindustrie umfassen verschiedene Teilbereiche, die mit Hilfe von Industrielösungen unterstützt werden. Dazu gehört die Abwicklung umfangreicher Inspektions- und Wartungsmaßnahmen mit dem Maintenance Event Builder, der Integration in das Projektsystem, der Lohnbearbeitung für die externe Instandsetzung, der Integration in die Beschaffungsprozesse oder auch der Reparatur- und Umlaufteileabwicklung für die Instandsetzung im eigenen Haus.

Die Integration in andere Prozesse ist dabei enorm wichtig, dazu zählen u.a. die Ersatzteilbeschaffung und Lagerung sowie die Einbindung von externen Lieferanten.

Wir beraten Sie im gesamten End-2-End-Prozess über Modulgrenzen hinweg, dazu zählt auch die Integration Ihrer Instandhaltungsprozesse in die Lagerlogistik (EWM).

Die Komponenteninstandsetzung kann aber auch in Kombinationen mit der erweiterten Retourenabwicklung im SAP abgebildet werden. Dies wird für die Abwicklung von Kundenretouren in Kombination mit der Folgeaktion „Inhouse Reparatur“ oder der Weiterleitung zum externen Instandsetzer genutzt. Dafür gibt es im SAP Standard bereits einige Prozesse die ohne zusätzliche Erweiterungen abgedeckt werden können.

Zu einer effizienten Arbeitsweise im Bereich der Instandhaltung zählt natürlich auch eine vollständig digitalisierte Abwicklung der Instandhaltungsprozesse unter Einsatz von mobilen Lösungen.

Vielleicht planen Sie aktuell auch den Umstieg auf SAP S/4HANA und überlegen Ihre Instandhaltungs- und Serviceprozesse neu zu organisieren?

Brauchen Sie Hilfe bei der Umsetzung dieser Anforderungen? Dann kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartner Instandhaltung

Fred Hofmann
Team-Lead Instandhaltung & Service
maintenance@one-passion.com

Unsere zufriedenen Kunden sagen:

Slide Oliver Schön von Airbus Helicopters Mithilfe der One Passion konnten wir unser Gefahrstoffmanagement um Welten verbessern. Absolut zu empfehlen. Slide Max Mustermann, Geschäftsführer von Aspergis sagt: Die One Passion ist ein sehr guter Partner. Die Projekte laufen immer Reibungslos und kommen zu sehr guten Abschlüssen.
Auch unsere Kunden sind von der One Passion begeistert.